Praxisstelle fürPsychologische Diagnostikund Begutachtung

Rechtspsychologische Begutachtung

Unsere rechtspsychologischen Arbeitsschwerpunkte umfassen:

Kriminalprognostische Gutachten bei Erwachsenen
Kriminal- und legalprognostische Gutachten im strafgerichtlichen Hauptsacheverfahren als auch im Rahmen der strafrechtlichen Vollstreckung bei Inhaftierten im Regelvollzug, bei angeordneter Sicherungsverwahrung und Untergebrachten im Maßregelvollzug

Rechtspsychologische Gutachten im Jugendstrafrecht
Insbesondere Gutachten zur Frage der Entwicklungsreife sowie der strafrechtlichen Verantwortlichkeit gem. §§ 3, 105 JGG; Gutachten zur Frage der Anwendung des Jugendstrafrechts auf Heranwachsende gem. § 105 JGG sowie zur Frage des Vorliegens einer schädlichen Neigung als Voraussetzung für die Verhängung einer Jugendstrafe gem. § 17 JGG

Aussagepsychologische Gutachten
Glaubhaftigkeit von Zeugenaussagen

Familienpsychologische Begutachtung
Gutachten zur Frage des Sorge- und Umgangsrechts


Wir sind als Sachverständige im Auftrag von Amts-, Land- und Oberlandesgerichten sowie Staatsanwaltschaften und der Polizei tätig.
Privatgutachten im Auftrag nur einer beteiligten Partei erstellen wir grundsätzlich nicht.

Arbeiten unter höchsten Qualitätsansprüchen:
Als Mitglied im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) und der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) verpflichten wir uns in unserer Arbeit den berufsethischen Richtlinien beider Berufsverbände.